Zum Inhalt springen

Kultur erfreut Sinne und Seele

Wir kennen alle den Blumenkorso und das Jazzfestival, ebenso Folk im Park oder das Irish Spring Festival, Klaviertage und Gitarrenfestival. Diese Traditionen der Stadt ziehen immer noch viele Gäste an.

Mit den beiden Wandelhallen und dem Kurhaus hat Bad Wildungen das Potential, eine große Vielzahl von hochkarätigen Veranstaltungen zu beherbergen. Die Organisatoren können aus der Stadt kommen, aber auch neu hinzugewonnen werden. Klassische und Pop-Musik, Theater, Kleinkunst und Film können viele ganz unterschiedliche Gäste ansprechen. Das kulturelle Angebot ist eine der Säulen des Kurorts – auch hier brauchen wir neue Ideen!

Die Gäste sollen jünger werden, das wünschen sich die Hotelbetreiber, die jungen Einwohner der Stadt und der Umgebung, und die Gastronomie würde auch profitieren. Geben wir als Stadt auch neuen Ideen und neuen Veranstaltern Gelegenheit, ihren guten Geschmack und ihr Organisationstalent zu beweisen!

%d Bloggern gefällt das: